Genossenschaftsstruktur/Mitglied werden!

Die Genossenschaft Dorf–Kultur–Erbe Altenhagen I eG versteht sich als Bürgergenossenschaft, deren Mitglieder generationsübergreifend das Fundament der Projektziele verkörpern. Wesentliches Projektziel ist die eigenständig organisierte und unabhängige Versorgung mit Grundnahrungsmitteln für alle Einwohnerinnen und Einwohner.
Das Dorf–Kultur–Erbe versteht sich auch als sozialer Treffpunkt mit unterschiedlichen kulturellen Angeboten für alle und zukünftige Generationen des Dorfes.

 

Die strategischen Projektziele sind daher auf Langlebigkeit des Projektes auszurichten oder um ein modernes Wort zu benutzen – auf Nachhaltigkeit. Die jetzige Mitgliedersituation und die zukünftige Mitgliederentwicklung sind der Garant für Nachhaltigkeit.

 

Mitgliedschaft schafft Identifikation mit den Projektzielen und eröffnet finanzielle Möglichkeiten zur Realisierung weiterer Projektziele  ohne Abhängigkeiten und Fremdbestimmung, natürlich auf der Grundlage soliden und seriösen Handelns.

 

Dafür stehen die Organe der Genossenschaft und seine handelnden Personen und der Genossenschaftsverband als zusätzliches Kontrollorgan.

 

So freuen wir uns auf Ihre neue Mitgliedschaft oder eine Erhöhung Ihrer Anteilszeichnung. Aktuell (Stand Jan. 2016) verzeichnet die Genossenschaft 485 Mitglieder mit 853 Anteilen.

 

Rechts können Sie sich alles nötige downloaden. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei oder senden uns das Formular per Post zu.

 

Die Adresse hierfür lautet:

Dorf-Kultur-Erbe

Spiegelberger Straße 2

31832 Springe

Das Beitrittsformular

 

Beitrittserklärung als Neumitglied bzw. zur Anteilserhöhung

Die Genossenschaft

Die Satzung

 

der Genossenschaft

Geschäftsordnung des Vorstandes

Geschäftsordnung des Aufsichtsrates

Info-Flyer

Impressum